Logo
Goldbar
         
  chronicle  

Oktober 2013

Schloßkirche Weißenfels (im Rahmen des Heinrich-Schütz-Musikfestes)

Alessandro Melani: Marienvesper

Johann Philipp Krieger: Kantate „Rufet nicht die Weisheit“,
Dialog „Sage mir, Schönster, wo soll ich dich finden“,
Geistliches Konzert „Uns ist ein Kind geboren“

 

September 2013


Klosterbasilika Knechtsteden
(im Rahmen des Festivals Alte Musik Knechtsteden)

Ludwig Meinardus „Luther in Worms“

(mit Concerto Köln)


Klosterbasilika Knechtsteden
(im Rahmen des Festivals Alte Musik Knechtsteden)

Jan Dismas Zelenka: „Miserere“
Johann Sebastian Bach: Kantate BWV 21 „Ich hatte viel Bekümmernis“
Marc-Antoine Charpentier: "Te Deum"


Klosterbasilika Knechtsteden
(im Rahmen des Festivals Alte Musik Knechtsteden)

Georg Muffat: Ouvertürensuite "Sperantis Gaudia"
Thomas Blomenkamp: „Kassandra“ (Uraufführung)
Johann Michael Bach: Auszüge aus der Friedens-Cantata „Jehova, Vater der Wesen“
Johann Christoph Friedrich Bach: Auszüge aus „Cassandra“
Johann Sebastian Bach: Auszüge aus der „Messe in h-Moll“
Mauricio Kagel: Drei Märsche aus „10 Märsche, um den Sieg zu verfehlen“
Georg Friedrich Händel: „Te Deum zur Feier des Friedens von Utrecht“

in der Fassung von Johann Adam Hiller

 

Juli 2013


Basilika St. Martin, Bingen (Im Rahmen von RheinVokal)

Johann Sebastian Bach: Motetten

 

Juni 2013


Nikolaikirche Leipzig (im Rahmen des Bachfestes)

Johann Sebastian Bach: Kantate BWV 67 „Halt im Gedächtnis Jesum Christ“
Carl Philipp Emanuel Bach: Oratorium „Die Auferstehung und Himmelfahrt Jesu“

 

Dezember 2012

Phiharmonie Essen
J.S. Bach: Weihnachtsoratorium, Kantaten I-III+VI

 

November 2012

Konzertgesellschaft Gevelsberg
Solokantaten und Instrumentalwerke
von Telemann, Händel, Vivaldi und J.C.F. Bach

September 2012

Nicolai oder St. Marien, Lemgo
Sämtliche Motetten von J.S. Bach

Klosterbasilika - Festival Alte Musik Knechtsteden
Sämtliche Motetten von J.S. Bach

Die Rheinische Kantorei unter der Leitung von Hermann Max beim 21. Festival Alte Musik Knechtsteden am 29.9.12 in der Klosterbasilika. Johann Sebastian Bach: Sämtliche Motetten. Continuo-Gruppe Das Kleine Konzert.

 

Klosterbasilika - Festival Alte Musik Knechtsteden
Georg Philipp Telemann: Oratorio und Serenata

"Herr Gott, dich loben wir" und "O erhabnes Glück der Ehe"

Das Kleine Konzert unter der Leitung von Hermann Max beim 21. Festival Alte Musik Knechtsteden am 21.9.12 in der Klosterbasilika mit Georg Philipp Telemann: Herr Gott, dich loben wir / O erhabnes Glück der Ehe (Oratorio und Serenata). Solisten: Hannah Morrison, Margot Oitzinger, Markus Schäfer, Immo Schröder, Matthias Vieweg, Christos Pelekanos.

 

August 2012

Klosterbasilika Eberbach - Rheingau Musik Festival
Claudio Monteverdi: Il Combattimento di Tancredi e Clorinda,

Alessandro Melani: Marienvesper

 

Juli 2012

Andreaskirche Eisleben - MDR-Musiksommer
Programm zu Melodien und Texten von Martin Luther

 

Juni 2012

Verleihung des Verdienstkreuzes an Hermann Max

Verleihung

Presseartikel

Artikel in der NGZ vom 20.06.12

 

Marktkirche zu Halle - Händel-Festspiele Halle
Kantaten von Zachow und "Dixit Dominus" von Händel

 

April 2012

St. Georg, Schmalkalden - Thüringer Bachwochen
„Weimarer Kantaten“ von J.S. Bach

 

Oktober 2011

Basilika Weingarten
Chorwerke von Monteverdi, Purcell, Bach, Mendelssohn und Brahms

 

September 2011

Bachfest Köthen
„Bach in Köthen“

 

Festival Alte Musik Knechtsteden
"Bach in Köthen“
Veronika Winter, Franz Vitzthum, Immo Schröder, Matthias Vieweg
Das Kleine Konzert
Hermann Max

 

Festival Alte Musik Knechtsteden
Alessandro Melani: Marienvesper
Veronika Winter, Maria Skiba, Elisa Rabanus, Magdalene Harer
Franz Vitzthum, Edzard Burchards, James Gilchrist, Hans Jörg Mammel
Markus Flaig, Matthias Vieweg
Das Kleine Konzert
Hermann Max

Festival Alte Musik Knechtsteden
J.S. Bach: h-Moll-Messe
Veronika Winter, Elisa Rabanus, Verena Gropper, Franz Vitzthum, Hans Jörg Mammel, Markus Flaig
Rheinische Kantorei, Das Kleine Konzert,
Hermann Max

Juli 2011

27. Juli 2011, Concertgebouw Amsterdam
J.S. Bach: h-Moll-Messe

 

Festschrift

Festschrift zum 25- bzw. 30-jährigen Bestehen der Rheinischen Kantorei und des Kleinen Konzerts

Spannungsfelder zwischen Industrie und romanischen Bögen - Das Festival Alte Musik Knechtsteden, die Rheinische Kantorei und Das Kleine Konzert - Eine Geschichte mit drei Jubiläen 2011

"Das 200-Seiten Werk verdient eine dicke Empfehlung; nicht nur für Musikfreunde, die die Komponisten- und Werk-Skizzen von Hermann Max lesen wollen." (NGZ, 20.09.2011)

Die Festschrift kann für 15 € (inkl. Verpackung und Versand) bei altemusik@t-online.de bestellt werden.

Fomat 21 x 21, Softcover, 200 Seiten, 194 größtenteils farbige Abbildungen

Download eines Auzuges als pdf-Datei

Mai 2011

14. Mai 2011, Mozartfest Augsburg
Augsburger Domsingknaben / Das Kleine Konzert / Hermann Max

 

April 2011

20. April 2011, Santiago de Compostela
J.S. Bach: Sämtliche Motetten

 

Oktober 2010

St. Bartholomäuskerk, Beek-Ubbergen (NL)
Concertserie Beek
Werke von Monteverdi, Bononcini, Fux und Bach
mit Solisten der Rheinischen Kantorei und einer Bc-Gruppe
Leitung: Hermann Max

Schloß Elisabethenburg, Meiningen (Thür.)
Güldener Herbst
Werke von Monteverdi, Bononcini, Fux und Bach
mit Solisten der Rheinischen Kantorei und einer Bc-Gruppe
Leitung: Hermann Max

 

Am 17.10.2010 wird in Essen der ECHO Klassik Sonderpreis an die ZEIT-Stiftung Ebelin und Gerd Bucerius für die CD-Reihe "Musica sacra Hamburgensis 1600-1800" (erschienen bei cpo) vergeben, als deren erste Veröffentlichung in Koproduktion mit Deutschlandradio Kultur und der Staatsbibliothek Hamburg die Einspielung Der Messias von Andreas Romberg erschienen ist, bei der die Solisten Veronika Winter, Markus Schäfer, Ekkehard Abele, Bernhard Scheffel und Immo Schröder, sowie die Rheinische Kantorei und Das Kleine Konzert unter der Leitung von Hermann Max mitwirkten - eine Produktion aus dem Jahre 2007, die 2008 beim Label cpo unter der Nr. 777 328-2 erschienen ist.

September 2010

Bilder der Veranstaltungen des Festivals Alte Musik Knechtsteden


Ein Sommernachtstraum
Meisterwerke der deutschen Romantik
im Rahmen des Festival - ALte Musik - Knechsteden
Stefania Neonato, Hammerklavier
Veronika Winter, Sopran
Bethany Seymour, Sopran
Thomas Höft, Erzähler
Rheinische Kantorei
Das Kleine Konzert
Hermann Max


Träume von einer besseren Welt
Werke von J.S. Bach, F. Mendelssohn Bartholdy, B. Franke, J. Brahms, R. Schumann
im Rahmen des Festival - ALte Musik - Knechsteden
Stefania Neonato, Hammerklavier
Vokalsolisten
Das Kleine Konzert
Hermann Max


Harmonie des Universums
Lange Nacht der Englischen Chormusik
im Rahmen des Festival - ALte Musik - Knechsteden
Yorkshire Bach Choir
Rheinische Kantorei
Leitung: Peter Seymour & John Tilbury


Jauchzet Gott in allen Landen
Werke von Graupner und Bach
im Rahmen des Festival - ALte Musik - Knechsteden
Veronika Winter und Maria Skiba, Sopran
Margot Oitzinger, Alt
Immo Schröder, Tenor
Benoît Arnould, Bass
Mitglieder der Rheinischen Kantorei
Hans-Martin Rux, Trompete
Das Kleine Konzert
Hermann Max
Thomas Höft, Moderation


Kölner Musiknacht
Kantaten von Graupner
mit Veronika Winter (Sopran), Maria Skiba (Sopran),
Margot Oitzinger (Alt), Immo Schröder (Tenor),
Benoît Arnould (Bass),
Das Kleine Konzert, Hermann Max

 

August 2010

Andernach Christuskirche
Festival “RheinVokal”
Motetten der Bach-Familie
J.C. Bach: Der Gerechte, ob er gleich zu zeitig stirbt
J.L. Bach: Ich habe dich ein klein Augenblick verlassen
J.S. Bach: Lobet den Herrn, alle Heiden
J.L. Bach: Wir wissen, so unser irdisches Haus zerbrochen wird
C.P.E. Bach: Gott, deine Güte reicht so weit
C.P.E. Bach: Oft klagt dein Herz, wie schwer es sei
J.S. Bach: Jesu, meine Freude
Rheinische Kantorei mit Solisten
Continuo-Gruppe
Hermann Max, Leitung

Kloster Eberbach (Rheingau)
“Rheingau-Festival”
Joseph Haydn: Stabat Mater
Wolfgang Amadeus Mozart: Krönungsmesse
Veronika Winter, Sopran
Hilke Andersen, Alt
Jan Kobow, Tenor
Markus Flaig, Bass
Rheinische Kantorei
Das Kleine Konzert
Hermann Max, Leitung

Juni 2010

Philharmonie Essen
Ludwig van Beethoven: Missa Solemnis
Simona Šaturová, Sopran
Gerhild Romberger, Alt
Christian Elsner, Tenor
Georg Zeppenfeld, Bass
Rheinische Kantorei
Cappella Coloniensis
Michael Güttler, Dirigent

März 2010

Tonhalle Düsseldorf
J.S. Bach: Johannespassion
(in der Bearbeitung von Robert Schumann)
Veronika Winter, Hilke Andersen, Knut Schoch,
Ekkehard Abele, Markus Flaig
Rheinische Kantorei, Das Kleine Konzert
Hermann Max
Bildergalerie

Chapel of Resurrection Valparaiso University, USA
J.S. Bach: Matthäus-Passion
Hermann Max als Gastdirigent

Telemann-Konzerthalle, Magdeburg
Georg Philipp Telemann: Lukas-Passion
(neuzeitliche Erstaufführung)
Veronika Winter, Anne Bierwirth, Julian Podger,
Friedemann Klos, Matthias Vieweg
Rheinische Kantorei, Das Kleine Konzert
Hermann Max

 

Dezember 2009

Kultur- und Kongresszentrum Oberschwaben, Weingarten (Württemberg)
Johann Sebastian Bach: "Weihnachtsoratorium", Tl. I-III

November 2009

Stadthalle Göttingen
Max Bruch: Oratorium "Arminius"
mit dem Göttinger Symphonie Orchester

 

September 2009

Henry Purcell
"King Arthur" - Oper
Abschlußkonzert des Festivals Alte Musik Knechtsteden
Rheinische Kantorei, Das Kleine Konzert
Moderation: Thomas Höft
Leitung: Hermann Max

Joseph Haydn:
Kantate "Arianna a Naxos", Te Deum in C-Dur, Oxford-Sinfonie
Georg Friedrich Händel:
"Dettinger Te Deum"
in einer Bearbeitung von Felix Mendessohn Bartholdy
(im Rahmen des Festivals Alte Musik Knechtsteden)
Rheinische Kantorei, Das Kleine Konzert, Ltg. Hermann Max

Joseph Haydn
Der Sturm
Ferdinand Ries
Der Sieg des Glaubens
Oratorium, Op. 157 (1829)
Rheinische Kantorei, Das Kleine Konzert, Ltg. Hermann Max


August 2009

Johann Sebastian Bach
"Messe in h-moll"
(Abschlußkonzert des Bachfestes 2009),
Leitung: Hermann Max

 

Juni 2009

Henry Purcell
"King Arthur" - Oper
konzertante Aufführung im Rahmen der Styriarte
Remise Mariatrost, Graz (Österreich)
Moderation: Thomas Höft
Leitung: Hermann Max

Max Bruch
"Arminius" - Oratorium
Museum und Park Kalkriese (bei Osnabrück)
mit dem Göttinger Symphonie Orchester
Leitung: Hermann Max

 

Januar 2009

Johann Sebastian Bach:
Weihnachtsoratorium BWV 248, Kantaten 1-3
Weihnachtsoratorium BWV 248, Kantaten 4-6
Veronika Winter, Wiebke Lehmkuhl, Jan Kobow, Markus Flaig
Rheinische Kantorei, Das Kleine Konzert, Ltg. Hermann Max

Oktober 2008

Heinrich-Schütz-Tage, Weißenfels
Schloßkirche Weißenfels
Alessandro Melani: L'Europa (Oper in einem Akt)
+ weitere Werke von Alessandro Melani
Veronika Winter, Julla von Landsberg, Kai Wessel,
Benoît Haller, Wolfgang Newerla
Das Kleine Konzert
Leitung: He
rmann Max

 

September 2008


Festival Alte Musik Knechtsteden
Homepage des Festivals

Carl Heinrich Graun - Kommt her und schaut (Große Passion)

Raschèr Saxophone Quartet und Rheinische Kantorei
Johann Sebastian Bach - Drei Kontrapunkte aus "Die Kunst der Fuge"
Bernd Franke - On the Dignity of Man
Nicola LeFanu - Moon over Western Ridge Mootwingee
Johann Sebastian Bach - Gottes Zeit ist die allerbeste Zeit

Nicoló Antonio Zingarelli:
Auszüge aus Giulietta e Romeo Sinfonia in e-moll
Pigmalione Sinfonia in Es-Dur
Ludwig Van Beethoven:
Messe in C-Dur, op. 86

Alessandro Melani - Europa, Requiem, Beatus vir
Claudio Monteverdi - Beatus vir (primo), Laudate Dominum a 5
Laetatus sum (aus "Marienvesper")

August 2008

Rencontres Musicales de Vézelay (Burgund)
Georg Philipp Telemann: Oratorium "Der Tag des Gerichts"
Johann Sebastian Bach: Missa in G-Dur
Veronika Winter, Beat Duddeck, Hans Jörg Mammel, Ekkehard Abele, Rheinische Kantorei, Das Kleine Konzert,
Leitung: Hermann Max

 

Juli 2008

MDR Musiksommer
Predigerkirche Erfurt
Marc Antoine Charpentier: Messe "Assumpta est Maria"
Giovanni Pergolesi: "Stabat Mater"
Johann Sebastian Bach: Missa in A-Dur
Veronika Winter, Hilke Andersen, Immo Schröder, Markus Flaig,
Rheinische Kantorei, Das Kleine Konzert
Leitung: Hermann Max

 

Juni 2008

Bachfest Leipzig
Nikolaikirche
Johann Sebastian Bach: "Herr, deine Augen sehen nach dem Glauben"
(bearbeitet von Carl Philipp Emanuel Bach)
Carl Friedrich Christian Fasch: Messe à 16
Carl Friedrich Zelter: Motetten
Johann Sebastian Bach: Messe in A-Dur
Elena Fink, Veronika Winter, Ulrike Bartsch, Hans Jörg Mammel, Markus Flaig
Rheinische Kantorei, Das Kleine Konzert
Leitung: Hermann Max

Wartburgkonzerte Eisenach
Johann Ludwig Bach:
Kantate "Die Weisheit kömmt nicht in eine boshafte Seele"
Antonio Vivaldi: "Gloria D-Dur, RV 589"
Johann Sebastian Bach: Messe in G-Dur
Veronika Winter, Henning Voss, Jan Kobow, Markus Flaig
Rheinische Kantorei, Das Kleine Konzert
Leitung: Hermann Max

Musikwochen Weserbergland
St. Dionyskirche, Stadtoldendorf
Johann Ludwig Bach:
Kantate "Die Weisheit kömmt nicht in eine boshafte Seele"
Antonio Vivaldi: "Gloria D-Dur, RV 589"
Johann Sebastian Bach: Messe in G-Dur
Veronika Winter, Henning Voss, Jan Kobow, Markus Flaig
Rheinische Kantorei, Das Kleine Konzert
Leitung: Hermann Max

Bach Medal of the City of Leipzig for Hermann Max

MedallieMax

The conductor Hermann Max has been awarded this year’s Bach Medal of the City of Leipzig. Burkhard Jung, Leipzig’s major handed out the award during an official ceremonial act in the Gohliser Schlösschen on the first Sunday of the Bach Festival. Max Hermann received the Bach Medal for his lifework, which is closely connected to the music of the great Cantor of St. Thomas’s. Jung described Hermann Max as a son of Bach, since he was a student of Karl Staube and Günther Ramins and thus stands directly in the Leipzig tradition.

The honorific speech was delivered by Prof. Christoph Wolff, director of the Bach-Archiv Leipzig. He has been acquainted with Max since their years of study. The two have studied church music in Berlin. Wolff appreciated Max’s long lasting commitment to reanimating a whole epoch of church music with his performances that set the benchmark for others. Max made a considerable musicological contribution to the rediscovery and clarification of Bach’s environment by systematically presenting works of Johann Sebastian Bach, his family, his students, contemporaries, predecessors and successors in chief.

MeallieMax2By directly connecting performance practice with ‘unearthing’ material in archives Max has earned a reputation of an excavator of buried works. In his acceptance speech Max summarised what has been essential for his work with the Rheinische Kantorei and the Kleines Konzert. “From the start it was vital to our work to show that Johann Sebastian Bach was not the titan and that the whole music before him and shortly after his death was not necessarily inferior. No – we wanted to show this: not only were Bach’s composing predecessors, contemporaries, successors and sons great compositional craftsmen they were also great masters turning music into a medium that makes us aware of human catastrophes, deep sorrow and prosperous wonders in a didactical and moving way.”

The City of Leipzig donated the Johann-Sebastian-Bach-Medal in 2003. It is annually being awarded outstanding international artists for their commitment to the performance and maintenance of Bach’s music. In recent years, the medal has been awarded Nikolaus Harnoncourt (2007), Ton Koopman (2006), Sir John Eliot Gardiner (2005), Helmut Rilling (2004) and Gustav Leonhardt (2003).

Press declaration of the Bach-Archiv Leipzig, June 16, 2008
Fotos: Gert Mothes

 

 

Mai 2008

Forum Alte Musik Köln
Deutschlandfunk Sendesaal
Alessandro Melani: L´Europa (Oper in einem Akt),
Requiem, Beatus vir, Nunc dimittis.
Veronika Winter, Cornelia Samuelis, Kai Wessel, Benoît Haller, Ekkehard Abele
Das Kleine Konzert
Leitung: Hermann Max

 

November 2007

Festival Bach de Lausanne

Kirche St. François
Kantaten von Buxtehude, Tunder, Weckmann und J.S.Bach
Stephanie Petitlaurent, Veronika Winter, Beat Duddeck, Immo Schröder, Ekkehard Abele
Das Kleine Konzert
Leitung: Hermann Max

 

September 2007

Festliche Tage Alter Musik Knechtsteden
J. M. Bach: Cephalus und Prokris
G. Ph. Telemann: Pimpinone
J. S. Bach: Messe in h-moll
G. Ph. Telemann: Bürgerkapitänsmusik (Aufzeichnung des WDR)

 

Juni 2007

Styriarte Graz (Österreich)
Alessandro Melani: L'Europa (Regie: Thomas Höft) 

 

April 2007

Psalm 2007 Graz (Österreich)
Tomás Luis de Victoria: Responsorien
J.S. Bach: Motetten

 

Februar 2007

Trinitatiskirche Köln
Andreas Romberg: Der Messias (Erstaufführung)
(Live-Übertragung durch DeutschlandRadio Kultur)

 

Oktober 2006

Forum Leverkusen
J.S.Bach / Robert Schumann: Johannespassion

 

September 2006

Festliche Tage Alter Musik Knechtsteden

Antonio Salieri: Prima la musica poi le parole
W.A. Mozart: Der Schauspieldirektor

J.S.Bach / Robert Schumann: Johannespassion
Aufzeichnung des WDR / Mitschnitt für CD

J.S.Bach: Singet dem Herrn ein neues Lied
W.A. Mozart: Klavierkonzert Nr.20 d-moll
J.C. Bach: Dies irae
W.A. Mozart: Kyrie d-moll
(Live Übertragung von DeutschlandRadio Kultur)

 

Juli 2006

Robeco Zomerconcerten, Concertgebouw Amsterdam
Motetten von J.S. und C.P.E. Bach
J.C. Bach: Die irae
W.A. Mozart: Missa brevis B-Dur, Sancta Maria

 

Juni 2006

Bachfest Leipzig
Kantaten von J.S. und C.P.E. Bach
J.C. Bach: Dies irae
W.A. Mozart: Kyrie d-moll
(Mitschnitt des MDR)

Nikolaier Musiktage (Polen)
Claudio Monteverdi: Vespro della beata vergine(Marienvesper)

 

Mai 2006

Zondagochtend-Concert, Concertgebouw Amsterdam
Kantaten und Motetten von J.S. und J.L.Bach
(Live-Übertragung durch AVRO)

Kölner Philharmonie
Antonio Salieri: Prima la musica poi le parole
W.A. Mozart: Der Schauspieldirektor

 

März 2006

Telemann-Tage Magdeburg
Kantaten von Telemann
(Live-Übertragung des MDR / Mitschnitt für CD)

 

Oktober 2005

Friedensfest Augsburg (Goldener Saal des Rathauses)
Carl Philipp Emanuel Bach: Magnificat
Joseph Haydn: Cäcilienmesse

 

September 2005

Barockfest Münster (Dominikanerkirche)
Georg Friedrich Händel: Samson

Klosterbasilika Knechtsteden
Georg Friedrich Händel: Samson (Mitschnitt des DLF)
Ferdinand Ries: Die Könige in Israel (Mitschnitt des WDR)

 

Juli 2005

MDR-Musiksommer, Mühlhausen (Thüringen)
Werke der Bach-Familie

 

Juni 2005

Musikfestspiele Potsdam Sanssouci
Corona Schröter: Die Fischerin (Singspiel)

 

März 2005

Castellón (Spanien)
Johann Sebastian Bach: Missa brevis G-Dur
Antonio Vivalsi: Gloria D-Dur

 

Dezember 2004

Klosterbasilika Knechtsteden:
Johann Sebastian Bach: Weihnachtsoratorium

 

Oktober 2004

Hoher Dom zu Paderborn:
Gedächtniskonzert für Johann Hermann Scheidt

 

September 2004

Klosterbasilika Knechtsteden:
Wiener Opern-Gala
Johann Nepomuk Hummel: Der Durchzug durchs Rote Meer
(Mitschnitt durch DLF + WDR)
Henry Purcell: Dido und Aeneas
Marc Antoine Charpentier: Missa Assumpta est Maria

 

Juni 2004

Israel Festival Jerusalem:
Johann Sebastian Bach: Matthäuspassion

 

April 2004

Klosterbasilika Knechtsteden:
Johann Sebastian Bach: Matthäuspassion

Concertgebouw Amsterdam:
Johann Sebastian Bach: Matthäuspassion

Muziekcentrum Vredenburg, Utrecht:
Johann Sebastian Bach: Matthäuspassion

 

Januar 2004

Sendesaal des DLF Köln:
Christoph Bernhard: Geistliche Harmonien (Mitschnitt des DLF)

 

Dezember 2003

Klosterbasilika Knechtsteden:
Georg Friedrich Händel: Messias

Dom in Brixen (Italien):
Georg Friedrich Händel: Messias (Mitschnitt der RAI)

Haydn-Konzertsaal, Bozen (Italien):
Georg Friedrich Händel: Messias

 

Oktober 2003

Theaterfestsaal Ingolstadt:
Claudio Monteverdi: Marienvesper

 

September 2003

Mozartsommer Augsburg:
Arien und Duette aus Oratorien und Opern
von Dittersdorf, Johann Christian Bach und Mozart
(Mitschnitt des Bayerischen Rundfunks)

Festliche Tage Alter Musik Knechtsteden:
Joseph Leopold Eybler: Die vier letzten Dinge (Mitschnitt des DLF)
Wolfgang Amadeus Mozart: Requiem (Mitschnitt des DLF)
Claudio Monteverdi: Marienvesper

Klosterkonzerte Kempen:
Claudio Monteverdi: Marienvesper

 

Juli 2003

Friedenskapelle Münster:
Rossini: Petite Messe Solennelle

 

April 2003

Klosterbasilika Knechtsteden:
Rossini: Petite Messe Solennelle

 

September 2002

Niedersächsische Musiktage Bassum:
Händel (arr. Mozart): Der Messias
(Mitschnitt des NDR)

Festliche Tage Alter Musik Knechtsteden:
Johann Friedrich Reichardt: Die Geisterinsel
Georg Friedrich Händel: Dixit Dominus
Georg Philipp Telemann: Deus judicium
Johann Sebastian Bach: Kantate BWV 76
(Mitschnitt des DLF)

Opernhaus Wuppertal:
Johann Friedrich Reichardt: Die Geisterinsel (Mitschnitt des WDR)

 

Juli 2002

MDR-Musiksommer Magdeburg:
Monteverdi: Marienvesper

 

Mai 2002

Bachfest Leipzig:
Telemann: Grand Motet "Deus judicium regi da"
Charpentier: Missa "Assumpta est Maria"
J.S.Bach: Kantate BWV 76
(Mitschnitt des MDR)

 

April 2002

Immanuelskirche Wuppertal
Leopold Kozeluch: Moisè in Egitto (Mitschnitt des WDR)

Landesgartenschau Schloß Dyck:
Telemann: Kantate "Alles redet itzt und singet"
J.S.Bach: Ouverture Nr.1 C-dur

 

März 2002

Philharmonie Köln:
Scarlatti: Salve Regina, Pergolesi: Salve Regina, Stabat Mater,
Durante: Concerti, Lamentationes Jeremiaeh

 

Dezember 2001

Probsteikirche Bochum:
Homilius: Kantate "Verwundrung, Mitleid, Furcht und Schrecken
J.S.Bach: Magnificat in D-Dur

 

November 2001

Klosterbasilika Knechtsteden:
Weihnachtskonzert mit Werken von Schütz, Bach, Brahms und Reger

 

September 2001

Brühler Schloßkonzerte:
Psalmen und Motetten von Mozart und Mozart-Zeitgenossen

Festliche Tage Alter Musik Knechtsteden:
Karl Ditters von Dittersdorf: Giob
Händel/Mendelssohn: Israel in Ägypten (Mitschnitt des DLF)
Haydn: Die Schöpfung

Stadttheater Krefeld:
Karl Ditters von Dittersdorf: Giob

Theater Mönchengladbach-Rheydt:
Karl Ditters von Dittersdorf: Giob

 

August 2001

Holland Festival Oude Muziek Utrecht:
Kantaten und Motetten von Scarlatti, Telemann und Bach

 

Juli 2001

MDR-Musiksommer, Weimar:
Motetten, Kantaten und Messen der Bach-Familie

 

April 2001


Internationales Musikfestival “Wratislavia Cantans” in Breslau / Polen:
Schütz: Musikalische Exequien, Sieben Worte Jesu am Kreuz, Lukaspassion

Philharmonie Warschau:
Schütz: Musikalische Exequien, Sieben Worte Jesu am Kreuz, Lukaspassion

 

März 2001

Israel-Reise (auf Einladung des Israel Chamber Orchestra):
Beethoven: Messe C-Dur, Hasse: Miserere, J.C.Bach: Magnificat
Chorwerke a capella

Palacio de Festivales de Cantabria, Santander:
J.S.Bach: Magnificat + Motette “Lobet den Herrn, alle Heiden”

 

Januar 2001

Kulturhalle Dormagen:
Humorvolle Lieder und Kantaten der Bach-Familie

 

November 2000


Kölner Philharmonie:
Mendelssohn: Elias

Festival d’Art Sacré, Konzert in Paris:
Graun: Weihnachtsoratorium

 

September 2000

Festival Oude Muziek Utrecht / Holland:
Johann Christian Bach: La clemenza di Scipione
(Live-Übertragung durch AVRO)

Festliche Tage Alter Musik Knechtsteden:
Johann Christian Bach: La clemenza di Scipione (Koproduktion des WDR)
Johann Christoph Friedrich Bach: Cassandra / Pygmalion
Wilhelm Friedrich Ernst Bach: Columbus / Westphalens Freude / Vater unser
Johann Sebastian Bach: Magnificat / Messe in h-moll

Theater Mönchengladbach-Rheydt:
Johann Christian Bach: La clemenza di Scipione

Stadttheater Krefeld:
Johann Christian Bach: La clemenza di Scipione

 

August 2000

EXPO 2000 / Konzert in Hildesheim:
Motetten von Bach, Hiller, Mozart und Brahms

 

Juli 2000

Internationales Bachfest Leipzig:
C.P.E.Bach: Magnificat, W.F.Bach: Es ist eine Stimme,
J.C.F.Bach: Wachet auf

 

Juli 2000

Fest Alter Musik im Erzgebirge:
Ouvertüren und Kantaten von Bach, Fasch, Graupner und Telemann

 

Juni 2000

Musikfestspiele Potsdam Sanssouci:
Magnificat von J.S., C.P.E. und J.C. Bach
(Mitschnitt von SFB und ORB)

 

April 2000

Società Fiarmònica Trento:
J.S.Bach: Johannespassion

Osterfestival Innsbruck:
J.S.Bach: Johannespassion

Kölner Philharmonie:
Johannespassion

 

Januar 2000

Forum Alte Musik Köln:
Motetten von Bach, Doles, Hiller, Fasch und Brahms
(Mitschnitt des DLF)

 

 
         
Goldbar